Eine gespenstische Abtei und ein verborgener Schatz sorgen für Spannung bis zum Schluss...

Januar und Februar 2017

Regie: H.P. Wilbert

Auf Fossaway Castle, dem Anwesen der Grafen von Chelford geht ein Gespenst um: „Der schwarze Abt“.

Vor 700 Jahren ermordet, spukt die unheimliche Gestalt in der schwarzen Kutte seit kurzem wieder in den Mauern des ehrwürdigen Familiensitzes.

Doch der Geist aus der Abtei ist nicht das einzige Geheimnis.

Auf dem Landsitz soll in fernen Zeiten ein legendärer Goldschatz, sowie ein Fläschchen Unsterblichkeit garantierendes Lebenselixier vergraben worden sein und bald gibt es die erste Leiche -  vom “Schwarzen Abt” ermordet?