ABV-Zimmertheater

Stuttgarts ältestes Amateurtheater

Unsere Gastproduktionen 2020/2021


Improtheater mit Heilix Spässle

Echt alles improvisiert? Kein Text, keine Tricks? Nix einstudiert?

Genau! Was bei uns passiert, kann kein Drehbuch vorhersehen. Aus Zurufen des Publikums entstehen Figuren, Geschichten, Welten. Doch im nächsten Moment, kann sich schon alles wenden...

Alles ist echt improvisiert, neu, spontan und nie wiederholbar - jeder Auftritt eine Uraufführung.

Spieltermine: 23. Oktober 2020 - 11. Dezember 2020 - 29. Januar 2021 - 26. März 2021 - 28. Mai 2021 - 18. Juni 2021

Der Vorverkauf beginnt bald. Wir halten euch über Facebook und Instagram auf dem Laufenden.


Musikalischer Abend: Flamenco Live mit El Pasaje Flamenco

Mit großer Leidenschaft interpretierte unterschiedliche Flamenco‐Stile, die das Publikum unweigerlich in den Bann ziehen.

Ein musikalisches Erlebnis für Augen und Ohren! Mit großer Leidenschaft interpretiert "El Pasaje Flamenco" unterschiedliche Flamencostile, die sich u. a. in Rhythmik und Harmonik unterscheiden. Durch diese musikalisch-tänzerische Darbietung wird das Publikum des Zimmertheaters unweigerlich in den Bann der verschiedensten Stimmungen des Lebens gezogen.

Mit Melanie Padilla (Gesang), Annette Brenner (Tanz), Philip Reinhardt (Gitarre) und José Antonio Asensio Paéz (Perkussion). Nicht nur für Flamenco-Fans ein Genuss!

Spieltermin: 24. Oktober 2020

Der Vorverkauf beginnt bald. Wir halten euch über Facebook und Instagram auf dem Laufenden.


Anderthalb Stunden zu spät - Komödie von Gérald Sibleyras und Jean Dell

Regie: H.P. Wilbert

Mit viel Humor und Esprit, aber auch gezielten K.‐o.‐Schlägen seziert ein Paar seine gemeinsame Beziehung...

Endlich Ruhestand! Die Kinder stehen auf eigenen Beinen und Pierre hat den Beruf an den Nagel gehängt. Das ist ein Grund zum Feiern! Doch Laurence, Pierres Ehefrau, will ausgerechnet jetzt weder zu einem Abenddinner noch zu zwanglosem Small Talk bei Pierres Ex-Geschäftspartner. Sie fühlt sich am Rande eines Abgrunds. Was soll noch kommen? Laurence will endlich ein ernstes Wörtchen mit Pierre reden. Über sich, über ihn, über ihre Kinder und ihre Beziehung. Aber vor allem möchte Laurence über die vielen gemeinsamen Jahre reden und über das, was vor ihnen liegt – der Ruhestand!

Freuen Sie sich auf einen überaus unterhaltsamen Abend mit viel Raum zum Lachen, aber auch zum Nachdenken! Auf sehr humorvolle Weise sezieren die Autoren die Wünsche und Nöte des liebenswerten Paares.

Spieltermine: 12. Dezember 2020 - 30. Januar 2021 - 27. März 2021 - 29. Mai 2021 - 19. Juni 2021

Der Vorverkauf beginnt bald. Wir halten euch über Facebook und Instagram auf dem Laufenden.


Musical improvisiert mit Toms Musical Show

Toms Musical Show macht Improvisationstheater mit Musik. Von improvisierten Liedern, über kleinere Szenen bis hin zu Musical-Langformen kann alles vorkommen. Hauptsache, es swingt, rappt, funkt, schunkelt und rockt!

Für die richtige Atmosphäre sorgt ein Pianist. Und das geht garantiert unter die Haut, denn jede Show ist eine Premiere! Die Zuschauer bestimmen aktiv das Geschehen auf der Bühne, geben Ideen und führen auch mal Regie. Bei dieser Show ist nichts vorhersehbar, nichts zu weit hergeholt und
nimmt jeden mit auf die Reise ins phantasievolle Land der Musik.

Spieltermin: 19. Dezember 2020 - 04.Juni 2021

Der Vorverkauf beginnt bald. Wir halten euch über Facebook und Instagram auf dem Laufenden.